Hintergrund

Seit mehr als 40 Jahren stellt Printronix marktführende Zeilenmatrixdrucker her. Unser Ziel ist es, weltweit als Spezialist für die Herstellung von Druckern und Kartuschenfarbbändern anerkannt zu werden, was unsere Erfolgsbilanz eindrucksvoll belegt.

Der Nutzen einer industriellen Drucklösung wird an der Qualität und Zuverlässigkeit der Druckergebnisse gemessen. Also braucht ein Drucker, der eine ausgezeichnete Druckqualität liefern soll, auch qualitativ hochwertige Farbbänder.

Die Herstellung von Kartuschenfarbbändern für den Zeilenmatrixdruck ist ein Verfahren, das höchste Präzision, ein Gewebe mit den richtigen Eigenschaften und die richtige chemische Zusammensetzung der Tinte erfordert. Die Frage, warum Fremdhersteller nachgemachte/kompatible Farbbänder manchmal kostengünstiger produzieren können, ist einfach zu beantworten: Ihr Verfahren ist weniger genau, und sie verwenden minderwertiges Material. Das Ergebnis ist häufig eine geringwertige Produktqualität, die schlechte Druckqualität, häufigere Ausfallzeiten und kostspielige Druckerreparaturen zur Folge haben kann.

 

Warum ist es wichtig, Original Printronix-Farbbänder zu verwenden?

 

Um das obige Diagramm herunterzuladen, klicken Sie bitte hier.

 

Aus diesen Gründen sollten Sie die Verwendung nachgemachter oder kompatibler Farbbänder vermeiden:

  • Nachahmer-Farbbänder: Wie der Name schon erkennen lässt, sind nachgemachte Farbbänder häufig von außen nicht von einem Original zu unterscheiden. Leistung und Druckqualität sind, im Vergleich zu einem Original Printronix-Farbband, allerdings unzuverlässig, weil der Hersteller keine Leistungsgarantie gibt.
  • Kompatible Farbbänder: Ähnlich wie eine Vielzahl Eigenmarke-Produkte scheinen kompatible Farbbänder auf den ersten Blick günstiger zu sein. Hier ist allerdings das Problem, dass die Rohmaterialquelle unzuverlässig sein kann, was häufig zu inkonsistenter Druckqualität und Leistung führt.

 Vermeiden Sie die Stolperfallen nachgemachter Farbbänder. Mit Printronix-Kartuschenfarbbändern erzielen Sie zuverlässiger eine bessere Druckqualität und profitieren von günstigeren Gesamtbetriebskosten, da kaum Ausfallzeiten und unnötige Reparaturen anfallen.