Printronix S828

Hauptmerkmale

 

Die robuste IBM-kompatible Desktop-Drucklösung überzeugt auch in den anspruchsvollsten Büro- und Industrieumgebungen.

  • Stabiles und unverwüstliches Metallgehäuse
  • leisestes Gerät seiner Klasse: 54 dB(A)
  • Original-IBM-IPDS (als Option)
  • Druckkopflebensdauer von 800 Mio. Zeichen, länger als bei vergleichbaren Druckern
  • Höhere Farbbandlebensdauer: 25 Mio. Zeichen
  • Hochbelastbare 6-Pin Papiertraktoren , dadurch erstklassiger Formularvorschub
  • Optionaler zweiter Formulareinzug vorne
  • 18-Nadel-Drucker: 800 Zeichen/Sekunde bei 10 Zeichen/Zoll
  • Zero-Tear-Formularvorschub vollautomatisiert und konfigurierbar
  • Sichtbare Warnanzeige
  • Unterstützt die 18-Nadel-Emulierung älterer| IBM- und Genicom-Geräte
  • Leistungsstarke Druckerfernverwaltung
  • Standardschnittstellen: parallel, seriell, USB und Ethernet
  • Geschlossener Standfuß (als Option)

Robust

Der S828 setzt neue Maßstäbe bei robusten Tisch-Druckern. Basierend auf der Tradition von robusten industriellen Druckern, bietet er in den verschiedensten Umgebungen maximale Betriebszeiten, niedrige Gesamtbetriebskosten und zuverlässigen Betrieb. Neben dem leistungsstarken 6-Pin Traktor für optimalen Formularvorschub sowie der hohen Zuverlässigkeit und der konkurrenzlosen Druckkopflebensdauer zeichnet sich der S828 durch seine überaus praktische und unverwüstliche Metallkonstruktion aus, die jeden anderen Drucker dieser Kategorie um Längen schlägt.

Leise

Der Geräuschpegel des S828 beträgt lediglich 54 dB(A). Der Geräuschpegel ist um ca. 50 % geringer als bei Geräten führender Wettbewerber und stellt damit einen konkurrenzlosen Spitzenwert dar. Der S828 vereint eine Druckgeschwindigkeit von 800 Zeichen/Sekunde (bei 10 Zeichen/Zoll) mit einer umfangreichen mehrsprachigen Bedieneroberfläche, die eine effiziente und intuitive Bedienung ermöglicht.

Plug & Play-Kompatibilität

Die Möglichkeit, die Formularbearbeitung vollständig zu automatisieren und anzupassen, vereinfacht den Formulardruck und die Formularausgabe. Für größere Umgebungen enthält der S828 eine leistungsstarke Funktion zur Fernverwaltung, über die IT-Mitarbeiter Zugriff auf Echtzeit-Statusdaten haben, Drucker aus der Ferne konfigurieren und mit vollem Funktionsumfang zugreifen können. Außerdem unterstützt der S828 einen zweiten vorderen Formulareinzug.

Original-IBM-IPDS

In IBM-Umgebungen bietet der S828 echtes IBM-IPDS und somit eine kompromisslose Kompatibilität und Funktionalität. Neben den üblichen Ethernet- und USB-Schnittstellen sowie parallelen und seriellen Schnittstellen unterstützt der S828 auch ANSI 3.64 und die 18-Nadel-Emulation, die von älteren Genicom- und IBM Druckern genutzt werden. Dies sorgt für einfache Plug&Play-Kompatibilität ohne zusätzliche Treiber- oder Softwareänderungen.

Technische Daten

Drucktechnologie

Serieller 18-Nadel-Punktmatrixdrucker – 136 Spalten bei 10 Zeichen/Zoll

Durchsatz (ISO/IEC 10561 – bei 10 Zeichen/Zoll)

  • DIN Letter bis zu 660 Seiten pro Stunde
  • Tabellen bis zu 450 Seiten pro Stunde

Durchsatz (Entwurfsmodus bei 10 Zeichen/Zoll)

  • 40 Zeichen/Zeile    450 Zeilen/Minute
  • 80 Zeichen/Zeile    330 Zeilen/Minute
  • 136 Zeichen/Zeile  250 Zeilen/Minute

Druckgeschwindigkeit bei 10,12,15 Zeichen/Zoll

  • DP-Modus: 800, 960, 1200 Zeichen/Sekunde
  • DP-Text: 480, 576, 720 Zeichen/Sekunde
  • NLQ: 232, 278, 348 Zeichen/Sekunde

Zeilenlänge (Zeichenzahl)

  • 10 zeichen/zoll – 136
  • 12 zeichen/zoll – 163
  • 15 zeichen/zoll – 204
  • 17,1 zeichen/zoll – 233
  • 20 zeichen/zoll– 272
  • 24 zeichen/zoll – 326

Medieneinzug

Fronteinzug mit 6-Pin Traktor und Papierstausensor. Optionaler zweiter
Fronteinzug mit 6-Pin Traktor und Papierstausensor.

Druckmedien

  • Endlospapier, Papierzufuhr vorn
  • Breite: 76 bis 432 mm (3” bis 17”)
  • Länge: 78 bis 610 mm (3” bis 24”)
  • Max. Dicke: 0.635mm (0.025”)
  • Anzahl Exemplare: 1+7
  • Papiergewicht: Oberste Lage: 55 bis 150 g/m2
  • Übrige Lagen: 45 bis 75 g/m2

Horizontaler Zwischenraum

10, 12, 15, 17,1, 20, 24 Zeichen/Zoll und Proportionaldruck

Vertikaler Zwischenraum

  • 6, 8, 12 Zeilen pro Zoll
  • 3, 4, 6, 8, 12 Zeilen pro 30 mm

Grafikauflösung (Punkte/Zoll)

Horizontal: 60, 72, 80, 90, 120, 144, 240

Vertikal: 72, 144

Schriftarten

Draft, Courier, Gothic, OCR-A, OCR-B

Strichcodes

Codabar, UPC-A, UPC-E, EAN-8, EAN-13, UPC/EAN ADD-ON 2 and 5, Code 2 of 5, Code39, Code128, Code11, Code93, CodeGP, CodeBCD, C25-3BAR, Postnet, MSI, Intelligent Mail-Strichcode

Speicher

Eingangspuffer: 128 KB

Anschlussmöglichkeiten

Standard-USB 2.0, Parallel, Seriell RS232, Ethernet 10/100 (als optional IPDS)

Lebensdauer des farbbandes

Farbband mit verlängerter Lebensdauer: 25 Mio. Zeichen

Lebensdauer des druckkopfes

800 Mio. Zeichen

Druckvolumen

Seiten pro Monat: 57.000

Abmessungen und Gewicht

Abmessungen (LxWxH): 450 x 730 x 350 mm / 17.7 x 28.7 x 13.8”
Gewicht: 33 kg

Stromversorgung

100–240 V, autom. Einstellung, (60/50 Hz)

Zuverlässigkeit

Durchschnittliche störungsfreie Zeit: 20.000 Stunden

Software

Programm zur Druckerfernverwaltung

Leistungsaufnahme
120 W (Druckbetrieb), 30 W (Standby)

BETRIEBSUMGEBUNG

  • Betriebstemperatur 10 bis 40,6 °C
  • 10% bis 90% relative Luftfeuchtigkeit
  • Lagertemperatur -35 bis 65 °C
  • 5 % bis 95 % relative uftfeuchtigkeit
  • Geräuschentwicklung <54 dB(A)

Treiber

Win10 (32/64), Win8 (32/64), Win7 (32/64), WinServer2008 (32/64),

Win2003 (32/64), WinNT, WinXP

Emulationen

Epson® FX Series, IBM® Proprinter III XL, IBM Personal Printer 2381, ANSI 3.64, S828-native Befehle IPDS: IBM 4224, IBM 4230 und S828-native Befehle

Sonderfunktionen

Automatische Umschaltung zwischen Papierpfaden über das Bedienfeld oder Softwarebefehle. Automatische Anpassung der Formulardicke. Automatische Endlosposition für Zero-Tear-Funktion. Automatisches Papierparken.

Verbrauchsmaterialien und Zubehör

Zweiter 6-Nadel-Frontzufuhrtraktor

Mit einem zweiten optionalen Traktor können zwei Formulare gleichzeitig in den Drucker geladen werden. Das ist besonders praktisch, wenn regelmäßig zwischen zwei unterschiedlichen Formularen gewechselt werden muss, da dann beide Formulare einfach im Drucker bleiben können.

Verfügbar für: S809 und S828

IPDS-Chip

Installierbarer Chip ermöglicht Druck von IBM-IPDS-Aufträgen

Verfügbar für: S828

Geschlossenes Untergestell

Dieses Untergestell unterstützt bis zu zwei verschiedene Eingabeformate und hat ein Ausgabefach hinten.

Verfügbar für: S828

Extended Life-Farbband

Ergiebigkeit: 25 Mio. Zeichen

Verfügbar für: S809 und S828

Jetzt kaufen