„Dank der Zuverlässigkeit, Geschwindigkeit und dem Preis-Leistungs-Verhältnis der Printronix Zeilenmatrixdrucker konnten wir die Effizienz insgesamt deutlich steigern – insbesondere beim Drucken der regelmäßig benötigten Informationszettel, Farmer-Kontenblätter und anderer Berichte.” – Jawahar lal Maheshwari, stellvertretender Generaldirektor

Das Problem

Das Problem

Die Deckung des Verbraucherbedarfs an Zucker erfordert kontinuierliche Lieferketten-Kommunikationen zwischen Modi Sugar und jenen, die den Zucker anbauen und raffinieren. Dieser Vorgang erfordert eine Reihe von Drucksachen mit Zuckerrohr-Umfragen, Ernte-Merkmalen und Einzelheiten bezüglich der Anbauflächen.  Die Informationen aus diesen Umfragen werden in einem Schlussbericht zusammengefasst. Nachdem die Daten in diesem Bericht von Modi Sugar überprüft wurden, wird mit den Farmern verhandelt.  Diese erhalten danach einen Zuckerrohr-Informationszettel mit der Menge an Zuckerrohr, für deren Anbau und Lieferung sie verantwortlich sind.

Unsere Lösung

Die Zeilenmatrixdrucker von Printronix zeichnen sich auch in problematischen Betriebsumgebungen durch höchste Zuverlässigkeit aus und können so den Bedarf an gedruckten Durchschlägen problemlos decken und selbst übertreffen. Täglich werden annähernd 2.500 Informationszettel auf Hindi ausgedruckt und an die Farmer verteilt.  Teilweise müssen die Informationszettel für die gesamte Woche innerhalb eines einzigen Tages ausgedruckt werden, sodass eine robuste und zuverlässige Lösung unerlässlich ist.  Um diesen Bedarf bei Modi Sugar zu decken, wurde der aktuelle Punktmatrixdrucker durch einen Zeilenmatrixdrucker von Printronix ersetzt, mit dem das Unternehmen jetzt mehr als 1.000 Zeilen pro Minute drucken kann.

Unsere Lösung

Die Ergebnisse

Mit dem Zeilenmatrixdrucker von Printronix konnte Modi Sugar die Produktivität steigern und eine höhere Druckgeschwindigkeit für die hohen Volumen an Informationszetteln und mehrseitigen Berichten erzielen.  Dank der Verlässlichkeit dieser Technologie profitierte Modi Sugar auch von geringeren Ausfallzeiten für die Wartung sowie einer globalen Zunahme des Umsatzes.