„Basierend auf der jahrelangen Erfahrung können wir die Printronix-Drucker als robuste und hoch effiziente Geräte empfehlen. Die Drucker sind effizient, zuverlässig und wartungsarm. Dank unseres hervorragenden Partners Wien Computer können wir die Langlebigkeit unserer Printronix-Drucker und den Investitionsschutz sicherstellen, da sie schnell jederzeit vor Ort an neue Anforderungen angepasst werden können.“

– Alexander Scharnweber
IS Systems Administrator EMEA

Das Problem

Das Problem

Bei Hellmann sind Drucker ein integraler Bestandteil des IT-Systems und werden stetig aktualisiert und weiterentwickelt. Das Upgrade von Druckern, die 10 Jahre oder älter sind, ist zu teuer, daher müssen diese Drucker durch neue Hardware ersetzt werden. In Osnabrück wird der P7000, das Nachfolgemodell des Printronix P5000, bereits verwendet. Neben dem schnelleren Durchsatz verfügt dieses Modell auch über ein sehr langlebiges Farbband, mit dem bis zu 90 Millionen Zeichen gedruckt werden können. Das bedeutet, dass das Farbband nicht so häufig ausgetauscht werden muss, wodurch das Unternehmen zusätzlich Zeit und Geld spart.

Unsere Lösung

Hellmann ist zusammen mit Wien Computer Expert, dem Vertragspartner, eine Partnerschaft mit Printronix eingegangen. Die Hardware wurde geliefert und die Wartungsverträge wurden in enger Zusammenarbeit mit der Personal Computer Organization (PCO), einer 100%igen Tochtergesellschaft von Hellmann, geschlossen. Die Erfahrungen von PCO im Hinblick auf Wartungsverträge über Wien Computer Expert für Printronix-Drucker waren überaus positiv.

Unsere Lösung

Die Ergebnisse

Hellmann nutzt derzeit 69 Zeilenmatrixdrucker und 9 Thermo-Barcodedrucker von Printronix. Nach diesen äußerst positiven Erfahrungen mit den Zeilenmatrixdruckern entschieden sich die IT-Manager in der Hellmann IS Systems-Abteilung dafür, die Eignung der Thermo-Barcodedrucker von Printronix innerhalb von Hellmann zu testen. Beeindruckt von der Leistung der Drucker, nutzt Hellmann Worldwide Logistics auch erfolgreich die Thermo-Barcodedrucker T5000r und T4M von Printronix.