„Ich kann diese Drucklösung mit Printronix-Zeilendruckern sowohl im Hinblick auf Einsparungen als auch auf Zuverlässigkeit guten Gewissens empfehlen. Der Drucker ist robust, äußerst zuverlässig und praktisch wartungsfrei, mit anderen Worten: uneingeschränkt empfehlenswert.“

– Giovani Zanatta,
IT-Manager, Grupo Sardagna

Das Problem

Das Problem

Die Grupo Sardagna wollte ihre Druckkosten maßgeblich senken. Sie druckten DANFE-Belege (Rechnungen) mittels Laserdruckern auf A4-Einzelblätter. Die monatlichen Kosten für den Einsatz der Laserdrucker betrugen 4.200 bis 4.300 brasilianische Reais.

Unsere Lösung

In enger Zusammenarbeit mit ihrem Vertriebspartner Genoa Informatica suchte die Grupo Sardagna nach einer kostengünstigen, jedoch absolut zuverlässigen Lösung. Daher ersetzte man die teuren Laserdrucker durch effiziente und zuverlässige Printronix-Zeilenmatrixdrucker.

Unsere Lösung

Die Ergebnisse

Der Wechsel zu der kostengünstigeren Technologie senkte die Druckkosten um 50 %. „Mit den Printronix-Zeilendruckern liegen unsere Kosten bei etwa 2.100 Reais. Da das Endlosmaterial jedoch von unseren Lieferanten gesponsert wird, die mit ihren Firmenlogos auf unseren Rechnungen werben, liegen unsere Druckkosten für DANFE-Belege bei NULL. Außerdem sind die Farbbänder sehr günstig und wir brauchen nur ein Farbband pro Monat, um täglich 1.200 Rechnungen zu drucken. Die Zeilendrucker sind äußerst wartungsarm und ich freue mich mitteilen zu können, dass unsere Gesamtausgaben für den Rechnungsdruck heute praktisch bei NULL liegen“, so Giovani Zanatta, IT-Manager bei der Grupo Sardagna.  „Die Einsparungen durch den Austausch der Laserdrucker durch Printronix-Zeilendrucker belaufen sich auf ca. 50.000 Reais pro Jahr, beinahe genug, um jedes Jahr einen neuen Kleintransporter für das Unternehmen zu kaufen“, ergänzte Giovani.