"Printronix-Drucker sind ideal, sie bieten beste Leistung und sind im Vergleich zu anderen Angeboten die kostengünstigste Alternative"

Seit 60 Jahren produziert und vertreibt das italienische Unternehmen Disano Illuminazione klassische Beleuchtung und LED-Leuchten in Europa, dem Nahen Osten und Afrika. Unternehmensweit sind 700 Mitarbeiter beschäftigt.

Disano stellet Lösungen wie Schienensysteme, Flutlicht-Scheinwerfer, Pendelleuchten, Leuchtstofflampen und Wandeinbaulampen her. Darüber hinaus gehören auch technischer Support und Beratung bei Beleuchtungsprojekten zum Angebot. Die Produkte werden von Architekten, Designern, Installateuren und Distributoren für alle Arten von Innen- und Außenbeleuchtungen eingesetzt.

Beleuchtungslösungen von Disano finden sich sowohl in industriellen Umgebungen als auch in Wohnhäusern, Geschäften, Sportstätten und in Krankenhäusern. Fosnova S.r.l, ein Unternehmen der Disano-Gruppe, ist auf die Herstellung qualitativ hochwertiger Beleuchtungen für historische Orte, Kirchen und alte Denkmäler spezialisiert.

Produktion und Verteilung setzen auf Geschwindigkeit und Zuverlässigkeit

Disano unterhält mehrere großflächige Fertigungsstätten, darunter ein 15.000 Quadratmeter großes Werk in Rozzano, in der Nähe von Mailand, eine 48.612 Quadratmeter große Anlage in Dorno, Pavia, ein 11.850 Quadratmeter Grosses Werk in der Region Tarragona in Spanien, die zu Illuminacion Disano gehören.

Damit die konstante Verfügbarkeit und zuverlässige Lieferung der Produkte gewährleistet ist, hat Disano in ein hochmodernes Distributionsnetzwerk investiert. Hierzu gehört unter anderem ein vollständig automatisiertes Lager für Endprodukte in Dorno auf einer Fläche von 16.000 Quadratmetern. In diesem Zentrallager können etwa 22.500 Paletten gelagert und bewegt werden. Der hoch automatisierte Endproduktebereich in Roda de Bara, Spanien, ist außerdem für die Bewegung weiterer 6.360 Paletten ausgelegt.

Um schnell und effizient auf die Marktnachfrage reagieren zu können, werden im Backoffice zuverlässige und schnelle Geräte wie industrielle Drucker verwendet. Diese Drucker kommen in Produktionsbereichen für die kundenspezifische Etikettierung und im Finanz- und Rechnungswesen für die SAP-Berichterstellung zum Einsatz.

Beste Leistung im Endlosdruck

In den 90er Jahren setzte Disano erstmals Printronix-Zeilenmatrixgeräte ein, weil diese mit der damals für die Verwaltung verwendeten Software kompatibel waren.

Das Unternehmen schätzt die Geschwindigkeit und Zuverlässigkeit von Printronix-Druckern und stellt weiter auf Zeilenmatrix Drucker – tauscht alte maschienen durch neue Modelle.

Disano ist mit dem Leistungsangebot der Zeilenmatrixdrucker außerordentlich zufrieden und wird, nach eigenen Aussagen, diese „Alt“-Technologie auf absehbare Zeit weiterhin nutzen: „Printronix-Drucker sind ideal, sie bieten beste Leistung und sind im Vergleich zu anderen Angeboten die kostengünstigste Alternative“.

Disano benutzt eine Vielzahl verschiedener Printronix-Drucker, darunter die Modelle P5210, P7215 und P8215, die gut lesbare Register im DIN-B3-Format und Etiketten auf vorskaliertes Endlospapier drucken. Das Unternehmen verarbeitet diverse Endlosformate wie 132 x 66 mm, 198 x 66 mm und 355,6 x 304,8 mm (14” x 12”) für Mehrpunkt-Etiketten. Weiter die ganze Geschichte lesen Sie hier klicken.